Um Psychotherapeut/in zu werden, musst du den Universitätslehrgang „Psychotherapeutisches Propedeutikum“ absolvieren. Dieser besteht aus dem Psychotherapeutischen Propädeutikum (Phase I), und darauf aufbauend folgt das Fachspezifikum.
Nähere Informationen zu Studieninhalten und -form findest du hier und hier.